Legasthenietherapie / Intensiv- und Sommerkurse

Von , Juli 1st, 2020, in Allgemein

Lese-Rechtschreibtherapie:

Eine Lese-Rechtschreibtherapie findet bei uns immer nur in individueller Einzeltherapie statt:

1 Einheit á 50 min. pro Woche, zusätzlich bekommt ihr Kind für jeden Werktag Übungen mit.

Die Therapie findet nach wissenschaftlichen Standards statt und setzt individuell an den Defiziten ihres Kindes an. Dazu gehören auch regelmäßige Verlaufskontrollen sowie ein Förderplan. Gerne können wir Ihnen bei einem persönlichen Gespräch dazu mehr Infos geben.

SOMMERLERNWOCHEN (intensiv):

Aufgrund der derzeitigen Corona Situation müssen wir leider unsere Kurse absagen und können nur Einzelstunden anbieten. Es ist leider nicht möglich den erforderlichen Mindestabstand einzuhalten, wenn mehrer Kinder beisammen sind. 

Ich freue mich jedoch darauf, Ihre Kinder auch einzeln gut zu betreuen.

In den Sommerferien bieten wir: Lese-Rechtschreibtherapie, Aufsatztraining und Vorbereitungskurse für einen erfolgreichen Schulstart bzw. Übertritt in die weiterführende Schule an.

Bei Interesse für einen der Sommerkurse, bitten wir um frühzeitige Anmeldung. 
Gerne rufe ich Sie auch zurück, wenn Sie mir eine Nachricht auf der Homepage hinterlassen oder auf Band (0664/3924220).